6. Da die App kostenlos ist, sollte der App Store keine zusätzlichen Informationen oder Zahlungsdetails benötigen. Das einzige Pop-up, das angezeigt wird, wird überprüfen, ob Sie die kostenlose App auf Ihrem Gerät installieren möchten. Tippen Sie auf die blaue Schaltfläche “Installieren”, um mit dem Herunterladen zu beginnen. Zum Herunterladen und Kaufen von Apps aus dem App Store benötigen Sie eine Apple-ID. Ihre Apple-ID ist das Konto, das Sie für den Zugriff auf Apple-Dienste verwenden. Wenn Sie andere Apple-Dienste wie iCloud verwenden, melden Sie sich mit derselben Apple-ID im App Store an. Wenn Sie keine Apple-ID haben, können Sie eine erstellen. #4 Überprüfen Sie, ob keine Einschränkungen festgelegt Sind Verwenden Sie Ihre Kindersicherung auf einem iPhone oder iPad, die Installation von Apps und Updates kann blockiert werden. Dies kann auch der Fall sein, wenn Ihr Gerät von einer zentralen IT-Abteilung in Ihrem Unternehmen verwaltet wird. Das Herunterladen von Apps kann dann deaktiviert werden. Sie überprüfen es durch Einstellungen > Allgemein > Einschränkungen. Geben Sie bei Bedarf Ihre PIN ein.

Danach sehen Sie, ob Sie berechtigt sind, neue Apps in Apps zu installieren. Natürlich können Sie dies nur überprüfen, wenn Sie die PIN kennen, um Einschränkungen zu deaktivieren. iCulture » Tipps » Apps » App will nicht herunterladen oder installieren? 12 Lösungen, die Sie ausprobieren können, #8 Überprüfen Sie Ihre Apple-ID Verwenden Sie die richtige Apple-ID für den App Store? Wenn Sie eine App herunterladen, ist sie mit Ihrer Apple-ID verknüpft. Das Aktualisieren von Apps funktioniert nur über die richtige Apple-ID. Einige Leute verwenden mehrere Apple-IDs innerhalb eines Haushalts, was Sie möglicherweise mit der falschen verlassen hat. Schauen Sie es sich über App Store > Updates. Tippen Sie auf Ihr Kontofoto in der oberen rechten Ecke, und tippen Sie dann auf Käufe. Wenn Sie ein Familienkonto verwenden, müssen Sie zuerst das richtige Eltern- oder Kinderkonto auswählen.

Um die beliebtesten kostenlosen Apps auf Ihr iPad herunterzuladen, scrollen Sie auf der Homepage des App Stores nach unten, bis Sie “Top Free Apps” finden. Tippen Sie auf “Alle sehen”, um die vollständige Liste anzuzeigen, in der Sie ganz einfach scrollen und neben jeder kostenlosen App, die Sie Ihrem iPad hinzufügen möchten, auf “Get” tippen können. Sie können auch automatische Downloads für Musik, iBooks und Hörbücher auf die gleiche Weise aktivieren. #7 Starten Sie Ihr iPhone oder iPad Zurücksetzen Sie Möglicherweise können Sie dazu beitragen, blockierte Prozesse zu stoppen. In einem separaten Tipp erklären wir, wie ein Neustart des iPhones funktioniert. Nach einigen Sekunden erscheint das Apple-Logo. Dann lassen Sie die Tasten los. Überprüfen Sie, ob das iPhone die Apps jetzt herunterlädt. #9 eine andere App herunterladen Ist eine App, die immer Probleme beim Herunterladen oder Aktualisieren hat, versuchen Sie zu sehen, ob eine andere App funktioniert.

Manchmal führt dies auch dazu, dass das Herunterladen der anderen Apps neu gestartet wird. Wählen Sie eine kostenlose App, die Sie später löschen können. Die App ist immer auf dem Startbildschirm zu finden. Vielleicht sollten Sie zur nächsten Seite scrollen, um ihn zu finden. Schauen Sie sich auch an, wie das Herunterladen kostenloser Apps in unserem Video (von iOS 11) funktioniert. Bei der Installation einer neuen App kann es passieren: Das Aktualisieren von Apps ist nicht möglich oder eine App möchte sie nicht herunterladen. Die Installation scheint nicht erfolgreich zu sein und das Symbol bleibt grau. Mit diesen Tipps stellen Sie sicher, dass eine blockierte App-Installation erfolgreich ist.

#1 Deaktivieren Sie Ihren Adblocker Haben Sie Probleme beim Herunterladen von Apps, die in Artikeln zu iCulture erwähnt werden, wie z. B. in den iCulture Deals? In vielen Fällen hat dies mit der Verwendung eines Adblockers zu tun. Wir können dies nicht lösen, also schalten Sie den Adblocker aus oder fragen Sie den Ersteller, ob er/sie Anpassungen vornehmen kann. Nachdem die App heruntergeladen wurde, können Sie sie an eine andere Stelle auf dem Startbildschirm verschieben.

Categories: Uncategorized