Unspielbare Mediendateien gehören der Vergangenheit an! MediaPlayer10 findet fehlende Codecs und vervollständigt Ihre Dateien für eine reibungslose Wiedergabe. Windows Media Player verursachte mir nichts als Probleme unter Windows 10. Probleme mit der Datenbank, Probleme beim Abspielen von Dateien und Probleme mit dem DNLA-Server. Ich habe es entfernt. Ich habe es durch iTunes und VLC ersetzt. Das einzige Stück, das fehlte, war der DNLA-Server. Ich verwende den DIVX-Medienserver. Ich habe gelesen, dass WMP in Zukunft nicht mehr unterstützt wird … nicht sicher, ob dies zutrifft. Einer der besten Mediaplayer, die Sie herunterladen können, ist der VLC Media Player.

Diese Open-Source-Plattform-Software wird so ziemlich jede Audio- oder Videodatei ausführen, die Sie dank seiner riesigen Menge an Videocodec-Unterstützung all You Need to Know about Video Codecs, Containers und Compression auf sie werfen. Lesen Sie mehr . Ob Video, Audio, CDs, DVDs oder andere heruntergeladene Inhalte, MediaPlayer10 wird alles mit Leichtigkeit abspielen. Winamp ist eine weitere solche kostenlose Alternative, die auch gehäutet und erweiterbar ist. Wählen Sie zuerst Ihre Sprache in der Dropdown-Liste aus, und klicken Sie dann auf Herunterladen. Sie müssen dann auswählen, welche Version der Datei Sie herunterladen möchten. Dies hängt davon ab, welche Bitversion von Windows 10 Sie ausführen. Es gibt Tausende von Multimedia-Playern in der Welt der Software, die Sie verwenden können, aber wenn Sie ein Benutzer der Windows-Plattform sind und keine außergewöhnlichen Funktionen benötigen, können Sie immer den Player verwenden, der standardmäßig im Betriebssystem enthalten ist, z. B. Windows Media Player 10. WMP 10 ist ein Multimedia-Player, der für alle Arten von Situationen geeignet ist.

Seine Hardware-Anforderungen sind minimal, was den Player in eine gute Alternative für den Betrieb auf weniger leistungsfähigen Computern verwandelt, indem einfach ein gutes Codec-Paket hinzugefügt wird, das mehr oder weniger alle Formate sichtbar macht. Denken Sie daran, dass Sie Windows Media Player nicht verwenden müssen, wenn es nicht Ihren Anforderungen entspricht. In der Tat gibt es wahrscheinlich bessere Spieler da draußen, da Microsofts Angebot auf der Strecke geblieben ist. Sie müssen das Media Feature Pack von der offiziellen Microsoft-Website herunterladen. Windows Media Player gibt es seit Jahrzehnten in verschiedenen Formen. Obwohl es früher der Standard-Windows-Mediaplayer war, wurde dies für Windows 10 geändert. Es muss jetzt installiert werden, bevor es verfügbar ist, und die Methode, die Sie verwenden, hängt von Ihrer Windows 10-Version ab.

Categories: Uncategorized